Der Kirchenchor St. Kilian gestaltet am Freitag, 1. November, um 10 Uhr in der Pfarrkirche das Hochamt zu Allerheiligen.

Er singt eine Halleluja-Coda von Andrea Gabrieli, "Jubilate Deo" von Orlando di Lasso, "Ihr Freunde Gottes" von Bertold Hummel, "Wo Menschen sich vergessen" von Rainer Aberle und einstimmige Gesänge aus dem Gotteslob. Zum Auszug spielt Kantorin Christine Stumpf "Litanies" von Jehan Alain an der Orgel. sek