Die Weihnachtsgeschichte unter vielfältigen Aspekten zeigten Krippenspiele in Stadtsteinach und Preseck. Im Gottesdienst von Pfarrerin Sigrun Wagner in Stadtsteinach spielten Jugendliche die "aktuelle" Fassung im "Live-TV", und ein Junge las anschließend von der Kanzel die Überlieferung. In Presseck hatte das Team des Kindergartens um Ute Böhm lange mit den Kleinen geprobt und eine fast halbstündige gereimte und gesungene Erzählung auf die Bühne des Altarraums gezaubert. kla