Unter dem Motto "Kess erziehen - das Abenteuer Pubertät" startet eine fünfteilige Veranstaltungsreihe am Donnerstag, 19. April (weitere Termine jeweils Donnerstag), um 19.30 Uhr im Konferenzraum des Pfarramtes St. Anna, Heinkelmannstraße 1, in Bamberg. Die Veranstaltungsreihe unter der Leitung von Gerhard Mall unterstützt Eltern in dieser Zeit des Umbruchs und zeigt Wege, wie sie Jugendliche in ihrem Selbstwertgefühl stärken, Grenzen respektvoll setzen und Kooperationen entwickeln können. Nähere Infos und Anmeldung bei der KEB Bamberg, Heinrichsdamm 32, Telefon 0951/9230670, E-Mail kath.bildung-ba@t-online.de oder unter www.keb-stadt-bamberg.de. red