Eine Unfallflucht hat sich am Sonntag bei Hagenbach ereignet. Ein 40-jähriger BMW-Fahrer fuhr kurz vor 17 Uhr die Strecke von Poppendorf kommend in Richtung Hagenbach. Da die Fahrbahn ziemlich eng ist, kam es mit einem entgegenkommenden Wohnmobil zum Streifvorgang der beiden Außenspiegel. Der namentlich noch unbekannte Fahrer des Wohnmobils stieg nur kurz aus, gab aber seine Personalien nicht an und fuhr einfach weiter. Das Kennzeichen des Verursachers aus Schwaben konnte aber abgelesen werden.