Am Samstagvormittag kontrollierten Polizeibeamte aus Lichtenfels in der Mainau die Führerin eines ungarischen Pkw. Die 49-jährige ungarische Staatsangehörige gab an, seit Mai 2017 im Bundesgebiet zu wohnen. Dennoch entrichtete sie bislang keine Kraftfahrzeugsteuern in Deutschland. Deshalb wurde u.a. ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz eingeleitet.