Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren findet am Samstag, 16. März, in Sand von 9 bis 14 Uhr wieder eine große Kauf- und Tauschbörse für Angelgeräte und Zubehör aller Art statt. Der Angler-Flohmarkt ist im Anglerheim des Sportanglervereins in Sand am Eingang zum Campingplatz geplant, wie der Verein mitteilte.

Bei der Veranstaltung hat jeder Sportangler die Gelegenheit, seine gebrauchten und nicht mehr benötigten Ausrüstungsgegenstände zum Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt ist frei; lediglich von den teilnehmenden Ausstellern wird eine kleine Standgebühr erhoben. Der Veranstalter sorgt für Tische zur Präsentation der Angelgeräte. Kurzentschlossene können sich unter der Telefonnummer 09524/6328 noch anmelden. Insbesondere für Jungangler, Anfänger und alle, die ihre Ausrüstung erweitern wollen, ist die Kauf- und Tauschbörse eine Gelegenheit, sich mit Ruten, Rollen, Stiefeln, Schwimmern, Haken preiswert einzudecken. Für Speisen und Getränke sorgt der veranstaltende Verein. Für die Anbieter sind die Räumlichkeiten ab 8 Uhr geöffnet. red