Wie sieht der Alltag aus mit einer Herzschwäche? Worauf muss man achten? Sollte man sich als Herzkranker so weit wie möglich schonen - oder ist leichte Aktivität vielleicht sogar gesund? All diese Fragen beantwortet der Kardiologe Dr. Michael Schubothe in einem Vortrag am heutigen Dienstag, 13. März, um 16.30 Uhr im Quartiersbüro Bamberg Mitte, Graf-Stauffenberg-Platz 1. red