In der Hauptversammlung der DJK-SpVgg Effeltrich wurde Sabrina Hofmann als neue Leiterin der Karate-Abteilung vorgestellt. Hofmann, die zugleich als Trainerin fungiert, freute sich, dass die Kinder-, Jugend- und Erwachsenenarbeit in der Abteilung vom Hauptverein stark unterstützt werde. Das kostenlose Karate-Training beginne am 11. April um 17 Uhr in den Sälen des Vereinsheims. Wegen des starken Interesses empfahl sie eine rasche Anmeldung. Außer in Neuses-Eggolsheim, Kirchehrenbach und Weilersbach, so Hofmann, werde künftig auch in Effeltrich eine Karate-Trainingsmöglichkeit angeboten. red