Die Kapellenbaufreunde "St. Barbara" Ebern führen anlässlich der am Sonntag, 15. Juli, stattfindenden "Käppeleswallfahrt" Reinigungsarbeiten rund um die St. Barbara-Kapelle auf dem "Eberner Käppele" durch. Bei dem Arbeitseinsatz sollen die Wallfahrtswege verbessert bezieungsweise gerichtet werden. Der Verein veranstaltet deshalb am Samstag, 14. Juli, von 9.30 bis 12 Uhr einen Arbeitseinsatz. Die Helfer treffen sich mit den erforderlichen Gerätschaften um 9.30 am Käppele in Ebern. red