Für die Kirchenverwaltungswahlen in der Pfarrei St. Martin haben sich als Kandidaten zur Verfügung gestellt: Norbert Herbst, Petra Körner, Sebastian Sommer, Konrad Zeis und Reinhold Zeitler. red