Der Gemeinderat Oberhaid tagt am morgigen Dienstag, 31. Januar, und lädt die Bevölkerung hierzu ab 18.30 Uhr in das Rathaus ein. Zu den Tagesordnungspunkten zählen unter anderem die weitere Vorgehensweise zur Kanalsanierung Staffelbach, die Bedarfsermittlung zu den Kinderbetreuungsplätzen, die Änderung der Friedhofssatzung sowie die Neuausrichtung der Klärschlammentsorgung. Weitere Punkte der Agenda sind das Verbot der Ausbringung von Glyphosat auf gemeindlichen Grundstücken, die Weiterführung E-Carsharing-Projekt "e-mobil Landkreis Bamberg", die Bestellung von Feldgeschworenen für Staffelbach und der Zuschussantrag Katholische Kirchenstiftung Staffelbach - Sandkastenprojekt Kita St. Cyriakus. red