Wegen plötzlicher Erkrankung von Christine Eixenberger muss der Kabarettabend am heutigen Freitag um 20 Uhr im Stadtschloss verschoben werden. Der Ersatztermin wird in den kommenden Tagen über die Medien und auf www.live-concerts.de bekannt gegeben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. red