Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer und einem Autofahrer kam es am Freitagmorgen in der Lichtenhaidestraße. Beim Ausfahren aus dem dortigen Parkhaus kollidierte der Pkw mit dem auf dem Gehweg fahrenden Jungen. Dieser wurde bei dem folgenden Sturz leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 2000 Euro.