In der Hauptstraße in Hemhofen hat die Höchstadter Polizei am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei stellten die Beamten bei einem 19-jährigen Autofahrer deutliche drogentypische Auffälligkeiten fest. Die Weiterfahrt wurde dem jungen Mann für mehrere Tage untersagt und eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt.