Der wachsende Jugendzug des Fanfaren- und Spielmannszuges Hofheim bereitet sich auf die bayerische Meisterschaft der Spielleute vor. Der Landesverband für das Spielmannswesen Bayern richtet die Konkurrenz am Samstag, 26. Oktober, in Feuchtwangen beim dortigen Spielmannszug aus. Die Vorbereitungen in Hofheim laufen. Bereits seit Mai treffen sich die 30 Jugendlichen regelmäßig und proben fleißig an ihren Stücken. Unter der Leitung von Silke Johanni werden die Musiker "We are marching on" und "The Thunderer", beides Bearbeitungen von Felix Braunfels für kombinierte Spielleuteorchester, in der Unter- und Mittelstufe einer Fachjury vortragen. Bei den Wertungsspielen wird das Orchester nach verschiedenen musikalischen Aspekten beurteilt und mit anderen Jugendzügen verglichen. Insgesamt stellen sich vier Jugendzüge aus ganz Bayern den Wertungen bei der Meisterschaft. Ein besonderes Erlebnis für die jungen Spielleute wird auch das Kennenlernen der anderen Spielmannszüge sein. Unser Bild zeigt die jungen Musiker bei den Proben für die Meisterschaft. Foto: Dominic Johanni