Die Jungen Bürger Bad Staffelstein konnten an ihrem Tombolastand beim "Horsdorfer Mühlenzauber", dem Vorweihnachtsmarkt in der Fuchsenmühle, Lose im Wert von rund 400 Euro verkaufen. Organisatorin Vanessa Fleischmann und ihr Team sammelten im Vorfeld zahlreiche attraktive Preise bei Geschäften in der Umgebung. "Die Jungen Bürger werden den Betrag an die Stiftung ,Unser Bad Staffelstein spenden‘, welche karitative Zwecke in Bad Staffelstein fördert, und den Betrag auf 500 Euro aufstocken", so Stadtrat Holger Then. red