Die erste Mannschaft des ESC Haßfurt genießt einen spielfreien Sonntag. Dennoch findet um 18 Uhr im Stadion Am Großen Anger ein Topduell statt: In der Gruppe 3 der Eishockey-Junioren-Landesliga empfangen die Young Hawks als Tabellenzweiter den Spitzenreiter aus Amberg. Aktuell hat die Mannschaft von Trainer Oliver Kratschmer fünf Punkte Rückstand. Sollten die jungen Haßfurter jedoch ihre Partie am Samstag beim EC Pfaffenhofen gewinnen, würde es am Sonntag bei einem weiteren Drei-Punkte-Sieg einen Wechsel an der Spitze geben. Die Junioren freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Der Eintritt ist frei. rn