Die Interessengemeinschaft Synagoge bietet auf dem jüdischen Friedhof bei Burgkunstadt eine kleine Veranstaltung zum jüdischen Neujahrsfest, heuer am Sonntag, 16. September. Beginn ist um 14 Uhr. Treffpunkt ist am Eingang des Friedhofs am Ebnether Berg. Im Anschluss gibt es eine Führung über den jüdischen Friedhof. red