Der Fränkische-Schweiz-Verein (FSV) Pretzfeld feiert sein 60-jähriges Bestehen. Dazu findet am Samstag, 19. Januar, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Kilian in Pretzfeld ein ökumenischer Festgottesdienst statt. So wie der Verein die Menschen verbinden will, werden auch hier der katholische Priester Florian Stark, der evangelische Pfarrer Matthias Haag und der Vorstand gemeinsam den Jubiläumsgottesdienst gestalten. Die Veeh-Harfengruppe aus Forchheim, Markus Brütting an der Orgel und Christina Binöder mit der Querflöte sind für die musikalische Umrahmung zuständig. Der Fränkische-Schweiz-Verein Pretzfeld lädt die Bevölkerung zu dieser Feier ein. Nach dem Gottesdienst wird mit einem Gläschen Sekt im Pfarrheim angestoßen.