Zum Johannisfeuer lädt der Kapellenbauverein am Freitag, 6. Juli, ein. Zur Einstimmung findet um 19 Uhr eine Herz-Jesu-Andacht in der Kapelle "Maria Königin" statt. Anschließend wird gegenüber der Kapelle gefeiert. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Bei Einbruch der Dunkelheit ziehen die Kinder mit Fackeln zum Holzstoß und entzünden das Feuer. Die Einnahmen dienen zur Instandhaltung der im Jahr 1992 eingeweihten Kapelle. red