"Jesus, wo wohnst du?" Unter diesem Leitspruch bereiteten sich in der Pfarrei Döringstadt drei Jungen und drei Mädchen auf ihre Erstkommunion vor. Bei strahlendem Sonnenschein zogen sie am Ostermontag in die Pfarrkirche St. Martin ein. Am Ziel seien sie nun angelangt, nachdem sie sich lange auf diesem Tag vorbereitet hätten, sagte Pfarrer Rudolf Scharf. Untermalt wurde der Festgottesdienst von der Jugendband  "Friedensnetz". Zum Schluss dankte Pfarrer Scharf vor allem den "Kommunionvätern", die die Kommunionkinder vorbereitet hätten. Im Bild unten von links: Eric Tremel, Nina Dietz (Wiesen), Tom Geber, Emma Lesch, Jonas Förtsch und Greta Wendler Foto: Michael Zeitler