Das Jahresprogramm der Umweltstation Weismain liegt ab sofort in den Rathäusern, Tourist-Infos und im Landratsamt aus. Zudem steht es auf der Homepage www.umweltstation-weismain.de zum Download bereit. Landrat Christian Meißner und Michael Stromer, Leiter der Einrichtung, freuen sich, dass neben dem eigenen Personal wieder viele Referenten aus dem Landkreis für Kurse und Führungen gewonnen werden konnten. In einer Zeit von Klimawandel und Artenschwund sei es dringend notwendig, die eigene Natur und Landschaft mit ihren historischen und kulturellen Wurzeln zu schätzen und zu schützen, so der Landrat. red