Auf der Kreisstraße KG 47 von Brünn in Richtung Poppenlauer erfasste am Sonntag, kurz vor 19.30 Uhr, ein 22-jähriger Autofahrer ein Reh. Der zufällig vorbeikommende Jagdpächter erlöste das verletzte Tier von seinem Leiden. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. pol