Der Bürgerservice der Stadt Lichtenfels lädt am Mittwoch, 11. Oktober, zu einer Tagesfahrt ins fränkische Weinland ein. Erstes Ziel ist Mönchsondheim, wo das Kirchenburgmuseum besichtigt wird.
Um die 1688 als Kirchenburg gebaute Barockkirche gruppieren sich kleine Gaden, in denen verschiedene Themenbereiche präsentiert werden.
Auf der Weiterfahrt wird in Einersheim zu Mittag gegessen, bevor sich in Iphofen eine Stadtführung anschließt. Mit ihrem malerischen, vollständig erhaltenen, mittelalterlichen und barocken Altstadtensemble ist Iphofen ein überaus sehenswertes Städtchen.
Zum Abschluss geht es hinauf auf den Schwanberg zum Kaffeetrinken, bevor die Heimfahrt angetreten wird.


Anmeldung im Bürgerservice

Anmeldungen sind ab sofort im Bürgerservice, Telefon 09571/ 7950, möglich. Die Karten müssen innerhalb einer Woche bezahlt und abgeholt werden. red