Die Straßenbeleuchtung funktioniert nicht, die Mülleimer quellen über, Wanderwege sind nicht nutzbar - auf unserem Bürgermeldeportal www.infrankenmelder.de können Sie, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Anregungen zu Ihrer Umgebung abgeben. Ihre Bayerische Rundschau kümmert sich darum, dass Ihr Anliegen an der richtigen Stelle landet. Diese Meldung ist zuletzt von User "mot53" eingegangen:
"Es fällt in der letzten Zeit öfters auf, dass an der Bushaltestelle (Kreuzung Kreisstraße 6 mit Motschenbach und Gundersreuth) Abfall entsorgt wird. Da sich an dieser Haltestelle auch ein Brotzeitplatz befindet, aber kein Abfallbehälter, ist es fast "normal", dass dort der Abfall (so wie im Bild) entsorgt wird. Mir ist klar, dass auch bei einem vorhandenen Abfallbehälter es immer noch Zeitgenossen gibt, die solche Behälter "nicht sehen". Es wäre aber trotzdem von Vorteil, wenn am Pfosten der Haltestelle ein Behälter, so wie er auch an den anderen Pfosten dieser Buslinie sich befindet, angebracht werden würde. Mit freundlichen Grüßen, Wolfgang Auer" sam