Der Kur- und Tourismus-Service lädt am morgigen Dienstag um 19 Uhr zu der Informationsveranstaltung "Allergiefreundlicher Kurort" in den Mehrzweckraum der Adam-Riese-Halle ein - Bad Staffelstein macht sich auf den Weg zum "allergikerfreundlichen Kurort". Das Qualitätssiegel "Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort" des Bayerischen Heilbäder-Verbands bietet verlässliche Standards und somit Gästen gute Voraussetzungen für einen möglichst beschwerdefreien Urlaub. red