Forchheim — Schüler aus der 4. Klasse einer Grund- oder der 5. Klasse einer Mittelschule, die im Schuljahr 2015/16 an die Georg-Hartmann-Realschule übertreten wollen, können sich gemeinsam mit ihren Eltern am Donnerstag, 5. März, um 18.30 Uhr zu den Übertrittsbedingungen informieren. Das schreibt die Schule in einer Pressemitteilung.

Ausweichen in Eggolsheim

Wegen der derzeitigen Sanierung der Georg-Hartmann-Realschule findet die Informationsveranstaltung nicht in den Räumen der Realschule, sondern in der Aula des Beruflichen Schulzentrums in Forchheim, Fritz-Hoffmann-Straße 3, statt.
Am Dienstag, 10. März, von 15.30 bis 17.30 Uhr können Interessierte das Ausweichgebäude der Schule in Eggolsheim, Bahnhofstraße 55, besichtigen. Weitere Informationen gibt es unter www.rsforchheim.info. red