Am Freitagabend ist über Notruf mitgeteilt worden, dass im Bereich Effeltrich ein Mann angegriffen und verletzt worden sei. Auch ein Messer sei im Spiel. Der Geschädigte schilderte den Streifen der Polizeiinspektion Forchheim, dass vier Männer auf ihn eingeschlagen hätten. Er wurde dabei leicht im Gesicht verletzt. Im Zuge der Tatortabsuche stelltte die Polizei mehrere Beweismittel sicher. Die Ermittlungen gegen die Schläger dauern an. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Forchheim unter Telefon 09191/7090-0 entgegen.