Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Dienstagvormittag ein 26-jähriger Arbeiter in einem Baustellenbereich an der Staatsstraße 2240 bei Dormitz. Ein 87-jähriger Pkw-Fahrer streifte ihn mit seinem Opel, nachdem der Fahrzeuglenker aus bislang nicht bekannten Gründen unberechtigterweise in diesen Baustellenbereich eingefahren war. Sachschaden entstand dabei nicht.