Am Donnerstag, 26. März, finden wieder die bundesweiten Aktionstage Girls' und Boys' Day statt. Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse in Stadt und Landkreis Bamberg können sich bei über 60 Betrieben und Einrichtungen für ein Schnupperpraktikum anmelden.

Schülerinnen erhalten beim Girls' Day die Gelegenheit, Berufe kennenzulernen, in denen bislang nur wenige Frauen arbeiten: beispielsweise als Dachdeckerin, Zerspannungsmechanikerin oder Zimmerin. Gleichzeitig können beim Boys' Day Schüler in Berufsfeldern mit einem geringen Männeranteil erfahren, wie es zum Beispiel ist, in einer Apotheke, einem Seniorenwohnpark oder der Stadtbücherei zu arbeiten.

Das Mitmachen ist ganz einfach: Schülerinnen klicken unter https://www.girls-day.de/ auf den Button "Radar" und können gezielt in Bamberg und Umgebung nach geeigneten Betrieben suchen. Schüler besuchen die Seite https://www.boys-day.de/ und gelangen ebenfalls durch Anklicken des Buttons "Radar" zu den regionalen Einrichtungen, die sich am Boys' Day beteiligen. red