Einen Kloster-Flohmarkt veranstalten die Dillinger Franziskanerinnen am dritten September-Wochenende im Montanahaus, Am Friedrichsbrunnen 7a. Möbel, Geschirr, Bücher, Körbe, Schönes und Nostalgisches aus Klosterauflösungen wird im Foyer zum Verkauf angeboten. Vielleicht ergibt sich beim Stöbern nebenbei das eine oder andere interessante Gespräch. Der Flohmarkt ist am 15. und 16. September jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Parkplätze befinden sich am Haus. red