Seit Freitag sind Feuerwehrleute im Stadtgebiet unterwegs, um in den Straßen alle Unterflur-Hydranten zu warten. Durch Säubern und Einfetten werden diese winterfest gemacht, damit sie auch bei Frost und Schnee zugänglich sind. Im Bild (v. l.) Kommandant Stefan Liebl, Carsten Reinlein, Marco Diller und Walter Eichelsdörfer Foto: Ludwig Alin