Etwa 100 Meter vor dem Ortsende von Neukenroth überquerte am Sonntag gegen 18.30 Uhr ein mittelgroßer, schwarz-weißer Hund die Fahrbahn und wurde von einem in Richtung Kronach fahrenden Pkw erfasst. Nach dem Anstoß, bei dem ein Schaden von etwa 200 Euro am Pkw entstand, lief der Hund weiter. Der Hundehalter konnte bisher nicht ermittelt werden.