Gerade noch rechtzeitig bemerkte eine Hundehalterin in Gremsdorf, dass ihr Vierbeiner einen Gift-Tab zerbiss. Nach einer Behandlung beim Tierarzt geht es dem Hund wieder besser. Über die Herkunft des Giftes gibt es noch keine gesicherten Erkenntnisse. Hier dauern die Ermittlungen der Polizei noch an. Nicht selten wird unsachgemäß ausgelegtes Rattengift von anderen Tieren verschleppt und so zur Gefahr für spielende Kinder und Haustiere, warnt die Polizei. pol