Der Musikverein Gundelsheim besuchte unlängst in der Toskana seinen Partnerverein "Societa Filarmonica di Sarteano". Bereits seit 1992 besteht eine Freundschaft zwischen beiden Vereinen, die sich durch ein Musikfest des Nordbayerischen Musikbundes ergab. Seitdem folgten zahlreiche Besuche der Sarteanesi als auch Gegenbesuche vom Musikverein Gundelsheim und der Gemeinde. Zwei Konzerte standen auf dem Programm. Der erste Auftritt fand in Sarteano selbst statt. Es begann mit einem Marsch vom Dorfzentrum zur nahe gelegenen Campinganlage, in der das Konzert stattfand. Am darauffolgenden Tag ging es nach Florenz. Am Abend wurde die Reise mit einem Höhepunkt beendet. Der Musikverein Gundelsheim spielte zusammen mit der Filarmonica di Sarteano unter der Leitung von Josef Gentil und Filippo Zambelli auf den weltberühmten Piazza della Signorita. red