Ein unbekannter Täter warf in der Nacht zum Sonntag mit einem Blumenkübel die Heckscheiben eines VW Caddy ein. Das Auto stand verschlossen auf dem Gelände einer Spedition in der Joseph-Weiermann-Straße. Der VW wurde durchwühlt und Verkleidungssteile heruntergerissen. Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Zeugen des Pkw-Aufbruchs werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.