Die Fassade der Agentur für Arbeit in der Gabelsbergerstraße beschädigte am Dienstag, 22. Januar, zwischen 7 und 17 Uhr ein unbekannter Fahrzeugführer. Danach machte er sich aus dem Staub. An der Hauswand entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion. pol