Der volkstümliche Schlagerstar Hansi Hinterseer kommt nach Lichtenfels. Allerdings müssen sich die Fans des beliebten Tirolers noch etwas länger gedulden als gedacht: Das ursprünglich für den 5. August geplante Konzert in der Stadthalle Lichtenfels musste aus produktionstechnischen Gründen kurzfristig auf Samstag, 18. November, verlegt werden. Das Konzert beginnt 20 Uhr. Alle bisher erstandenen Karten behalten ihre Gültigkeit. Auch die bereits erfolgte Platzwahl der Besucher wird im Saalplan berücksichtigt. Wer bereits Tickets hat, aber den neuen Termin am 18. November nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit, seine Karten an der Vorverkaufsstellen zurückgegeben, an der diese erworben wurden.


Eine Marke für sich

Mit gleich zwei Karriere-Gipfeln ist Hansi Hinterseer eine Marke für sich. Ende der 80er Jahre verabschiedete sich der Ski-Champion aus dem Profi-sport und tauschte die Bretter auf der Piste gegen die Bühnenbretter ein. Statt Stockerl-Plätze sammelte der Weltklasse-Sportler seitdem Edelmetall-Awards und Auszeichnungen in seiner neuen beruflichen Heimat, der Musik. Über 24 Jahre begeistert er bereits international als Sänger, Schauspieler und Moderator mit seinen millionenfach verkauften Tonträgern und Top-Einschaltquoten seiner Musik-Sendungen und zehn Spielfilmen. Hansi Hinterseer ist weit über die Grenzen seines Heimatlandes Österreich hinaus bekannt. red