Einem jungen Mann aus dem Raum Lichtenfels wurde am vergangenen Samstag das Handy entwendet. Der Geschädigte befand sich zur Tatzeit auf einer Facebook-Party im Bereich der Detschramühle und hatte das Telefon in seinem Rucksack aufbewahrt. Der Entwendungsschaden liegt bei rund 200 Euro.