Am frühen Freitagabend wurde die Polizei zu einer Schlägerei in den Steinweg gerufen. Dem Vernehmen nach geriet ein 23-jähriger Syrier mit einem 50-jährigen Türken in Streit. Da beide Streithähne sich recht aggressiv verhielten und die Amtshandlung der Polizei immer wieder störten, wurden ihnen Handfesseln angelegt. Der erheblich alkoholisierte 23-Jährige setzte sich allerdings zu Wehr und verletzte hierbei leicht einen Polizeibeamten. Eine Anzeige wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Widerstand ist die Folge. Im Anschluss wurde der Mann in Gewahrsam genommen und in einer Haftzelle untergebracht. pol