Nach dem erfolgreichen Auftakt vor einem Monat in Schweinfurt richtet der TV Haßfurt am Samstag, 30. Januar, das Hallentennisturnier "2. DJ-Tennis-Base-LK-Tagesturnier" am Eichelsee in der vereinseigenen Tennishalle aus. Es wird im Spiralmodus gespielt, somit wird gewährleistet, dass jedem Teilnehmer zwei Matches gegen Spieler mit einer besseren und einer gleichen/schlechteren Leistungsklasse garantiert sind, um Punkte für das eigene Leistungsklassen-Konto zu erkämpfen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Starter (LK 3-23) begrenzt. Anmeldungen können im Netz über www.mybigpoint.de oder via E-Mail an marcel@dj-tennis-base.com erfolgen. Der bayernligaerfahrene Spielertrainer Dominik Wagenhäuser vom TV Haßfurt (LK 4) wie auch weitere Spieler aus den Haßbergen, Schweinfurt, Coburg und Nürnberg stehen schon auf der Teilnehmerliste. Der Veranstalter freut sich auf viele Zuschauer ab 9 Uhr. rr