Die Treffen der Selbsthilfegruppe für Großeltern, denen der Kontakt zu den Enkelkindern entzogen wurde, haben ihren monatlichen Rhythmus für ihre Treffen nach der Sommerpause geändert. Die Treffen finden nun immer am ersten Donnerstag im Monat statt. Wer sich dieser Selbsthilfegruppe anschließen möchte, kann sich bei der Kontaktstelle Selbsthilfe unter der Telefonnummer 09561/891576 melden oder gleich zum nächsten Gruppentreffen am Donnerstag, 5. Oktober, um 15 Uhr in die Selbsthilferäume, Neustadter Straße 3 kommen. red