Der Marktgemeinderat trifft sich am Montag, 9. April, um 19 Uhr zur nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen der Breitbandausbau, die Generalsanierung der Grund- und Mittelschule und die Feststellung der kaufmännischen Abschlüsse für die gemeindliche Wasserversorgung. Beraten wird auch über einen Dachgeschossausbau in der Pölzer Straße und über Bauanträge. red