Grünes Licht gab es vom Stadtrat Ebermannstadt für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Sondergebiet Wiesengrund" für die Erweiterung der Produktionsstätte der "Beerenbauern" in Niedermirsberg zur Herstellung von Fruchtaufstrichen und der Fruchtzubereitung.

Nachdem der Planungsentwurf bereits abgenickt worden war, ging es nun noch um den Durchführungsvertrag. Weil es von Verwaltungsseite her diesbezüglich keine Vorbehalte gab, beschloss der Rat, den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Sondergebiet Wiesengrund" mit integriertem Grünordnungsplan und Umweltbericht sowie die Begründung in der Fassung vom 1. April als Satzung. Die Verwaltung wurde beauftragt, den Bebauungsplan auszufertigen und zu veröffentlichen. johö