Bischberg — Am Sonntag, 27. September, findet von 9 bis 14 Uhr im Bürgersaal Bischberg neben der Grundschule (Nähe Rathaus) wieder der alljährliche Großtauschtag des Briefmarken- und Münzsammlervereins Bamberg statt.
Getauscht und gehandelt werden Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten, Heimatbelege, Postbelege und vieles ähnliche. Auch einige Händlertische sind aufgebaut.


Überschuss wird gestiftet

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei einer Tombola winken schöne Preise. Der Überschuss aus der Veranstaltung wird wie immer gestiftet.
Der Eintritt ist frei.
Näheres zu dem großen Tauschtag finden Interessierte auch im Internet unter der Adresse www.briefmarkenverein-bamberg.de. red