Am Donnerstag, 28. Juni, findet um 19 Uhr das Big-Band-Konzert im Innenhof des Herder-Gymnasiums Forchheim statt (bei schlechtem Wetter in der Aula). Die Big Band und das Saxophonquartett unter Leitung von Michael Tessaro spielen Swing, Latin, Pop und Jazz. Die "STL-Nachwuchsband", der gemischte Chor und das Orchester musizieren sommerliche Kompositionen aus dem Pop-Bereich. Den gemeinsamen Abschluss bilden alle Ensembles mit "Music" von John Miles. Der Eintritt ist frei. red