Die Ortsgruppe Gräfenberg des Fränkische-Schweiz-Vereins (FSV) lädt für Sonntag, 16. Dezember, wieder zum Weihnachtsmarkt mit einem festlichen Programm ein: Um 10.30 Uhr beginnt die Eröffnungsfeier auf dem Kirchplatz unter Mitwirkung der Blasmusik, des gemischten Chors MGV "Frankonia" Gräfenberg und des Chors MGV "Frohsinn" Lilling-Sollenberg. Weiter auf dem Programm stehen der Besuch des FSV-Nikolauses (14.30 bis 16.30 Uhr), Auftritte des Kinderchors "Singflöhe" und der Kindertanzgruppe des FSV. Um 17 Uhr findet der Fränkische Advent in der evangelischen Pfarrkirche statt. Das Nürnberger Christkind besucht um 19 Uhr den Markt und spricht den Nürnberger und Gräfenberger Prolog, musikalisch umrahmt vom Posaunenchor Gräfenberg. red