Die Arbeitsgemeinschaft Psychosoziale Notfallversorgung hält am Donnerstag, 8. März, um 19 Uhr in der katholischen Kirche Hochstadt einen ökumenischen Gottesdienst. Er ist besonders für Mitarbeitende bei Feuerwehr, Polizei, Kirche und Hilfsorganisationen gedacht. Es schließt sich ein Abendessen mit gemütlichem Beisammensein in der Katzogelhalle an. Die ungefähre Teilnehmeranzahl sollte an Simon Croner (Telefon 09571/ 8700517, E-Mail simon.croner@elkb.de) gemeldet werden. red