"Atem, Geist und Seele" - so lautet das Thema des "Gottesdienstes anders" morgen am Sonntag, 26. Mai, um 18 Uhr in der evangelischen Dreieinigkeitskirche. Die musikalische Begleitung mit Instrumenten, deren Klang von Luft und Atem abhängt, liegt beim Flötenensemble des evangelischen Erwachsenenbildungswerkes und dem Posaunenchor Herreth. red