Auch in diesem Jahr finden wieder Gottesdienste in der Autobahnkirche am Parkplatz "Thüringer Tor" an der A 71 statt. Beginn ist am Sonntag, 14. April, um 14 Uhr.

Der Gottesdienst zelebrieren Pfarrer Michael Schlauraff aus Bibra und Pfarrer Thomas Menzel aus Mellrichstadt. Der Posaunenchor in kleiner Besetzung unter der Leitung von Florian Grünert und Mitglieder des Vereins Freunde der Autobahnkirche A71 Bibra werden den Gottesdienst mitgestalten. Angesagt hat sich außerdem ein Team des "Deutschlandfunk", der sowohl vom Gottesdienst als auch über die Autobahnkirche berichtet. Die Anreise ist über den Parkplatz "Thüringer Tor" der Autobahn oder über die Ortschaft Bibra möglich. Der Weg wird ausgeschildert. sek